Dandy meets Schoolgirl oder Warum Duffle und Bomber in jeden Schrank gehören

Da muss ich mal streng sein, Ihr Lieben. Ein Dufflecoat ist ein absolut zeitloses und klassisches Stück, dass aus meiner Sicht in jeden Schrank gehört.

Zum einen, weil sie jedes Outfit auf ganz eigene Art veredeln, zum anderen, weil sie unglaublich knuffig sind und abgesehen davon sind sie einfach nur very british – classy.

20181025_001434
Mantel Max Mara Weekend, Jeans Marc Cain, Strickjacke Marc Cain, Hemd Hugo Boss, Krawatte Marc Cain, Schuhe Kennel & Schmenger

Hier mal kombiniert mit einer abgespeckten Dandy Variante. Hemd, Krawatte, Strickjacke, Jeans und natürlich der Duffle. Leo Schuhe setzen noch einen verspielten Akzent, der zumindest mich bei dem Outfit ein bisschen weiblicher aussehen lässt.

20181025_001250.jpg

Den Duffle kann man zu allem kombinieren. Ich persönlich bevorzuge beim Duffle auch wirklich einen klassischen Stil, will heißen Braun, Camel oder Grau/Grün Töne, so wie er sein soll. Fancy Farben oder Muster ‚entklassischen‘ den Duffle nur unnötig. Meiner ist Camel und einfach zu allem kombinierbar. Ob es ein Kleidchen ist, oder Jeans, oder auch ein Schoolgirl Look mit Tweed Rock:

20181025_002225
Rock Marc Cain, Strumpfhose Item M6, Schuhe Kennel & Schmenger

Obenrum ist das Outfit genau wie der Jeanslook, nur untenrum blickdichte Strumpfhosen (wie immer von ItemM6) und Lackboots und mein liebliches Tweedröckchen, dass ich bei Wind und Wetter trage und auch gerne ganz und gar wild kombiniere. Erinnert an eine englische Schuluniform, oder?

20181025_002339.jpg

Natürlich geht der Schoolgirl Look auch super mit Bomberjacke. Ebenfalls ein Stück, dass in jeden guten Haushalt gehört 😉

Auch bei der Bomber sollte es klassisch zugehen. Entweder also Kaki, oder zumindest eine gedeckte Farbe, wie Blau, oder eben das Bordeaux, dass ich gewählt habe.

20181025_002059
Bomberjacke Schott NYC

Die Bomberjacke war schon in meiner Jugend super aktuell, wie auch die Cowboystiefel. Das ist allerdings ein aktuelleres Modell, wobei sie innen klassisch Orange ist, aber doch deutlich schmaler geschnitten, als die damaligen Formen. Was gefällt Euch besser? Dandy oder Schoolgirl?

20181025_002121.jpg

Am Ende des Tages kommt doch alles wieder, oder? Ich ärgere mich derzeit massiv, dass ich meine Cowboystiefel nicht aufgehoben habe, obwohl sie super cool und sehr teuer waren. Vermutlich weil ich sie während einer Trotz-Alleinreise in Zürich in einem Punkladen gekauft hatte 😉 Lang, lang ist’s her…

Also: Duffle und Bomber Pflicht. Einverstanden?

Tatsächlich bin ich übrigens mit dem Leo-Schuh-Outfit in die Stadt gegangen. Zumindest wollte ich, aber nach ca. 20 Schritten in diesen Schuhen, bin ich umgedreht und habe sie gegen braune Plateau Halbschuhe getauscht. Ist ja eh egal, wenn man dann so schöne Porträtaufnahmen mit Lieblingsmenschen im Lieblingscafé chéz Albert bekommt, wen jucken da die Schuhe.

20181025_001219

Wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag.