Drübergestolpert – Nackter Hintern & Carpool Karaoke

Drübergestolpert – Nackter Hintern & Carpool Karaoke

Heute war ich tatsächlich mal wieder angezogen. Weil Büro. Es geht noch. Wobei ... schon fast ein bisschen seltsam. Diese Woche beginnt fürchterlich. Mit schlaflosen Nächten. Nicht nur Vollmond, nein, gleich mal Supermond. Schön, ja, aber ich hab kein Auge zugemacht. Als ob die Aufregung um den Umzug nicht genug wäre ... ... aber was [...]

Online Absurdistan

Online Absurdistan

Alsoooooooooooooo ... ich schreibe dann mal nix über den Valentinstag. Schon allein, weil jeder andere darüber schreibt und ich schon immer alles anders, als die anderen machen wollte. Dann also über Einkaufen a là Absurdistan. Ist Euch aufgefallen, dass der Online-Handel Blüten treibt? Vermutlich ja, denn shoppen ist ja nunmal nur virtuell möglich. Jedenfalls bekommt [...]

Im wahrsten Sinne des Wortes

Im wahrsten Sinne des Wortes

Arschkalt ist es dieser Morgende. Es ist ziemlich entzückend im Raureif über die Felder zu biken, aber eben auch echt zugig. Wenn ich mein Rad dann draußen stehen lasse, dann ist klar, woher das Wort "Arschkalt" kommt. Anyway. Was für eine bescheuerte Woche. Bescheuert, weil Arbeit doof, Laune doof und Weiberkram zehnmal doof, eigentlich das [...]

Typisch Nicole :-)

Typisch Nicole :-)

Da war ich doch tatsächlich mal wieder ein bisschen verpeilt am Wochenende. Also im Job bin ich (normalerweise) sehr strukturiert und organisiert. Natürlich habe ich trotzdem schon Mist gebaut, aber ich habe (soweit ich mich erinnere) nie etwas vergessen. Privat gilt das eigentlich nur für Sport. Also das strukturiert sein, nicht das vergessen... Nicht nur, [...]

So tun, als ob es regnet

So tun, als ob es regnet

Ich melde mich aus gefühlt zwei Monaten Home Office mit keinen echten Neuigkeiten. Es ist, abgesehen von Arbeit, nix passiert. Muss nicht immer schlecht sein, ist aber auch kein Grund zum wilden Fabulieren. Neu ist höchstens, dass ich mir die Rückmeldungen zum Flodderlook - übrigens freue ich mich immer wie Bolle über Eure Kommentare - [...]

Zum Weinen schön

Zum Weinen schön

Eigentlich wollte ich den Beitrag "Blogger oder Flodder" nennen, um mal wieder was zum Thema Fashion zu posten. Immerhin auch eine Leidenschaft von mir, die durch Corona arg gelitten hat und noch leidet. Gibt ja keine Gelegenheiten mehr, um sich aufzubrezeln. Derzeit einmal weniger, weil ich nicht einmal ins Büro muss. Nicht, dass es dort [...]