Wochenrückblick ZUHAUSE?!

Wochenrückblick ZUHAUSE?!

Angela hat's gesagt. Wir müssen noch 2 Wochen ausharren und vorsichtig sein. So zumindest habe ich es verstanden. Offenbar haben alle anderen gehört: "Gehet hin und mehret den Virus". Seit Ostern sehe ich keine Masken mehr. weder im Supermarkt, noch in den Öffis, obwohl das 'Gebot' doch klar ein anderes war. Mir scheint auch, dass [...]

Vom Backen zum Essen

Vom Backen zum Essen

Neulich hat mich jemand gefragt: "Welche Zutat an sich selbst würden Sie ändern, wenn Sie sich neu backen könnten?" Höflicherweise habe ich geantwortet, was für eine interessante Frage das sei...meine Antwort war selbstverständlich: "Ich bin zufrieden mit mir und würde keine Zutat verändern." Mal ganz ehrlich...klar wünsche ich mir, dass meine Haut nicht sukzessive runzliger [...]

Sale-Strapazen und scharfe Hühnerfüße

Sale-Strapazen und scharfe Hühnerfüße

Seit Juni dieses Jahrs lebe ich in Düsseldorf. Für mode-interessierte Menschen ein Mekka! Regelmäßig, zumindest wenn die Arbeit mir Zeit lässt, pilgere ich über die exklusive Kö (für Uneingeweihte: Königsallee) und kehre ganz an ihrem Ende bei Breuninger ein. Zum Glück haben alle exklusiven Designer der Kö bereits um 19 Uhr zu, während das verfluchte [...]

A new Gastro-Star is born

A new Gastro-Star is born

Ich hatte Euch ja schon ein paar Mal von der Tatsache berichtet, dass in Wiesbaden zwar nix mehr in Sachen Tanzen los ist, aber gastronomisch wird doch einiges geboten. Und neulich ist ein weiterer Stern an der Gastrofront aufgegangen. Ein Restaurant am Michelsberg namens L'umami, was wohl dem japanischen entliehen ist und soviel wie "schmackhaft" [...]

Nur mal kurz: richtig gutes Fastfood oder Urlaub auf dem Teller

Nur mal kurz: richtig gutes Fastfood oder Urlaub auf dem Teller

Gibt es. Das bisher beste hatten wir am Samstag, als wir es uns ganz gemütlich auf der Couch gemacht hatten. Kamin war an. Beim Bestellen allerdings hatte Schatzi sich verklickt und somit statt "Lieferung" "Abholung" angekreuzt. Also kurz um zwei Ecken zu Laodicea Fast Food in die Moritzstraße 60 (Wiesbaden). Und es war ein zusätzliches [...]

Psssst … geheimster Geheimtipp

Psssst … geheimster Geheimtipp

Ich bin ja bekennender Wiesbadener, da mögen andere über unser beschauliches Städtchen sagen was sie wollen. Ja. Es ist nicht unbedingt viel los. Ja, der eine oder andere Laden ist verwaist, weil wohl die Mieten unerschwinglich sind. Ja, die Fußgängerzone kann man mehr oder weniger vergessen. Aber es gibt Perlen Es gibt ein paar Ecken, [...]

Nur mal ganz kurz – Wer noch keinen Aal in Unagi Soße gegessen hat, hat nicht gelebt

Nur mal ganz kurz – Wer noch keinen Aal in Unagi Soße gegessen hat, hat nicht gelebt

Letztes Wochenende waren wir mal wieder beim Japaner um die Ecke. Zum einen war es köstlich, zum anderen muss ich mal kurz ausführen, wie gut es ist, mit einem Gastronomen essen zu gehen. Anders, als wir Standard Restaurant Besucher, bestellt der Gastronom ganz anders. Vielleicht liegt es daran, dass er gelernter Koch ist, aber wann [...]

Die coolsten Wirte weit und breit – Ludwig

Die coolsten Wirte weit und breit – Ludwig

Ich erwähnte ja schon das eine oder andere Mal, dass ich ein echter Wiesbaden Fan bin, möge es in den Augen anderer Großstädter so langweilig sein, wie es wolle. Es gibt mindestens zwei Orte, vielmehr zwei (drei) Wirte, die ihresgleichen suchen. Einer davon ist das Ludwig in Wiesbadens' Altstadt. Die 'Legende' besagt, ein in Wiesbaden [...]

Essen und Trinken mit Spaßfaktor

Essen und Trinken mit Spaßfaktor

Meine Wahlheimat Wiesbaden liegt ja nunmal in Hessen und hier gibt es einen Dialekt, der sehr nett ist und zum Glück für die wunderbaren TASSEN Schalen verwendet wird, wie ich am liebsten für meine Müslis verwende: https://youtu.be/NlujZjmeC7Q Also ich bekomme da immer sofort ein Grinsen ins Gesicht. Wie ist es bei Euch? Wie man unschwer [...]

martino Kitchen – grosses Kino in tollem Ambiente

martino Kitchen – grosses Kino in tollem Ambiente

Mein Mann und ich hatten Samstag ein klein bisschen was zu feiern. Zumindest war uns danach irgendwas zu feiern und wenn's 'nur' das Leben ist. Also warum nicht einfach mal ein bisschen hochpreisiger Essen gehen, ohne es auch nur ansatzweise geplant zu haben, oder auch nur ansatzweise einen konkreten Anlaß zu haben 😉 und natürlich [...]