Happy New Year wo möglich

Ich wünsche Euch ein wunderbares, gesundes und glückliches neues Jahr und hoffe, Ihr seid gut reingekommen. Zu letzterem würde ich gerne jubelnden Herzens mitteilen, dass es bei mir ganz großartig war! War es aber nicht, selbst wenn es tolle Fotos gibt, denn zu Eurem Glück, gibt es kein Live-Ton-Internet. Gäbe es das, hättet Ihr beim…

Read More

Mein Geburtstags-Tag…

… war echt schön. Allen voran, dass so viele an mich gedacht haben, hat mich sehr gefreut: Danke schön. Ich erzähl mal schnell. Ihr kennt mich ja. Als erstes hab ich einen traumhaften Blumenstrauß bekommen, Ich liebe Blumen, selbst wenn ich es immer schade finde, wie schnell sie in der Regel welken. Aber dieser hier…

Read More

Geburtstagsbooster

Hm…ok, ich gebe zu, die Überschrift kann man auch missverstehen, wenn man ein bösartiger Geist ist, der (DER) denkt, eine Frau über 50 hätte irgendwelches Boostern nötig. Selbstverständlich meine ich keine aufpolsternden Einlagen im Gesicht, oder sonst wo. Vielmehr mache ich mir mehr Gesundheit und mehr Normalität zum Geschenk. Also selbst jetzt. Die eigenen Geschenke…

Read More

Anti-Hypes für Nicht-Aluhüte

Ich will ja nicht von mir behaupten, ich sei generell anti … was auch immer… bin ja kein Aluhut, aber… … aber ich stelle immer wieder fest, dass gehyptes aller Art mir selten gefällt. Das ist bei Mode nicht anders als bei Restaurants, bei Literatur nicht anders, als bei Filmen, bei Musik, bei Foodtrends, bei…

Read More

Zeig mir Deine schönsten Farben

…liebes Laub. Man könnte meinen, ich hätte genau diese Aufgabe für die letzten Tage vergeben. Das lange Wochenende hatte nicht nur trockenes, sondern schon fast sonniges Wetter parat, so dass ich mein Herbstgemecker hier und jetzt offiziell revidiere. Der Herbst KANN SCHÖN. Echt jetzt. Guckst Du. Allemal lohnenswert war der Ausflug zu Schloss Dyck und…

Read More

Altersdekadenz

Kennt Ihr nicht? Hab ich ja auch gerade erst erfunden. Ich oute mich. Frank und frei mit wirklich schlechtem Gewissen und einer gewissen Verachtung für die eigene Schwäche…aber ich kann mit diesem Geheimnis nicht länger leben. Es geht los: ICH GEBE ZU… Wow….es ist schwer… …MIR LEBENSMITTEL LIEFERN ZU LASSEN! Jetzt ist es raus. Ich…

Read More

Herbstblues

Hmpf. Es ist wieder soweit. Es regnet. Mir klingeln noch die Ohren von den Gutmenschen, die mir Vorträge über die Wichtigkeit des Grundwasserspiegels und damit des vermeintlich fehlenden Regens, gehalten haben. Ich schätze mal, dass der vergangene äh…fehlende Sommer und der derzeitige Herbst den Unken genüge getan haben… Schuldigung. Bin gerade negativ, ohne es sein…

Read More