Worum es mir geht?

Um Alles und Nichts.

Ich hatte mir schon immer mal vorgenommen eine eigene Webseite / eigenen Blog zu haben. Allen voran, weil ich gerne schreibe. All die Dinge, die ich liebe, möchte ich einerseits bewahren, andererseits auch gerne teilen.

Wie vermutlich jeder Blogger würde ich am liebsten davon leben können, was angesichts der Masse an dem was man im Internet findet leider utopisch ist, umso mehr, als dass ich es nicht professionell betreibe. Leider habe ich keinen Fotografen, keine Sponsoren, keine Werbeeinnahmen und mir schickt unglücklicherweise auch keine Sau Waren oder Kleidung, die ich vorstellen könnte.

Schade eigentlich, denn im ‚wirklichen‘ Leben bin ich im Marketing tätig. Im Gesundheitswesen. Da ist leider nicht viel los mit Social Media und Co, bzw. die Produkte sind eben etwas für Kranke und nicht eben sehr attraktiv.

Dabei habe ich ein echtes Händchen für Mode, behaupte ich jetzt einfach mal. Wenn ich Kleidung auf dem Bügel sehe, dann erkenne ich immer das Potential und bin ein wirklich guter Einkaufs- und Stylingberater – wenn man mich lässt –

Geschmack kann man nicht kaufen

Wann immer ich die Chance bekomme berate ich sehr gerne Mann oder Frau aus Bekannten- und Freundeskreis. Der eine oder andere lässt sich darauf ein. In der Regel rate ich dazu mutiger zu sein, insbesondere bei Männern. Um am Ende wirklich gut angezogen zu sein, bedarf es nicht zwingend viel Geld, sondern eine gute Einschätzung dessen was einem steht, was zum eigenen Körper passt (unabhängig davon was die Mode gerade diktiert) und worin man sich wohl fühlt. Letzeres macht den Unterschied zwischen einem unwiderstehlichen Auftritt oder dem Verkleidetsein.

20247627_1496343643759266_6035793037181427540_o

Neben Mode gehören zu meinen Leidenschaften noch gute Bücher, Essen und Sport. Mehr dazu erfahrt ihr in den jeweiligen Kategorien.

Bitte erwartet nicht einen allzu professionellen Auftritt, denn es ist verflucht schwer sich selbst z.B. beim Sport zu fotografieren, um nicht zu sagen unmöglich…

Ich freue mich, dass ihr hier seid!

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

2 Kommentare zu „Worum es mir geht?

  1. Hallo,

    eigentlich hatte ich mich nur „verklickt“ und mit dann hier gelandet. Allerdings musste ich dann tatsächlich einfach mal hier und dort lesen und schwupps war einiges an Zeit vergangen. Ich dachte, dass sollte man auch einfach mal mitteilen. 😉

    Ich wünsche viel Spaß beim bloggen und viel Erfolg und natürlich stets alles Gute!

    Ich schaue bestimmt mal wieder vorbei.

    Beste Grüße aus Hessen
    Velik

    Gefällt 1 Person

    1. Na das höre ich aber sehr gerne, Velik! Freut mich immer, wenn ich merke, dass auch irgendwer Interesse an meinem Geschreibsel hat. Zwar ist es einfach nur ein Hobby, aber ein bisschen positiver Feedback ist auch privat willkommen 🙂
      Sei also herzlich eingeladen nochmal zu stolpern.

      LG und schöne Woche,
      Nicole

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s