Mein Pfingstwochenende

Mein Pfingstwochenende

Pfingstsonntag habe ich mit einer Freundin in der alten Heimat konferiert, weil ich noch ein paar Teile meines überfüllten Kleiderschrankes loswerden wollte. Wie bei meinen Büchern, freue ich mich auch, wenn meine Klamotten ein schönes neues Zuhause finden. Sie können ja schließlich nix dafür, dass ich sie nicht mehr liebe. Eigentlich wollte ich drei Plisseeröcke [...]

Von der Ungeduld

Von der Ungeduld

Man kennt ja noch die einschlägige Interview Frage: "Was würden Sie als Ihre größte Schwäche bezeichnen?" Eine so altbackene Frage verdient eine altbackene Antwort in Form einer vermeintlichen Schwäche, die sich selbstverständlich als eine große Stärke umformulieren lässt. So auch meine größte Schwäche, mit der ich meinen Mann Heute, Morgen und vermutlich auch noch die [...]

Wo fange ich nur an?

Wo fange ich nur an?

Irgendwie ist viel passiert und ich hätte auch gerne drüber schreiben wollen, allein mir fehlte die Zeit. Nein. Ich habe mir die Zeit nicht genommen. Und mir fehlte die Lust. Nein. Es war weniger fehlende Lust, als emotionales Chaos, dass mich davon abgehalten hat meine Gedanken in eine vernünftige Reihenfolge und einen möglicherweise lesenswerten Beitrag [...]