Blöde Gänse, Corona, no Frühling – tierisch doof

Gans knapp entkommen Im Hofgarten wurde ich von einer bösartigen Gans verfolgt. Als hätte ihr Junges mich auch nur im geringsten interessiert…was bildet die sich ein…meine gut schwingende Tasche und mein Sprint waren hilfreich, um auf ganzer Linie zu triumphieren 😳 Hamster Epidemie Zum Glück nutze ich Süßstoff, denn der Zucker im größten Edeka Deutschlands…

Weiterlesen

Der Stress mit dem Fest

Weihnachten und Sylvester sind in greifbare Nähe gerückt. Während der eine oder andere noch verzweifelt über die Deko nachdenkt, überlege ich, was zum Teufel ich zu Sylvester tragen soll. Denn wir haben etwas Feines vor. Es geht in das Bistro der Ente in Wiesbaden. Das Bistro ist die kleine Schwester des Sternerestaurants, wo das Essen…

Weiterlesen

Oh là là – das kommt mir französisch vor oder doch eher bayrisch?

Mal was ganz anderes wagen führt zu heftigen Irritationen bei den Mitmenschen. Das habe ich mal wieder festgestellt, als ich mit einem etwas extravaganterem Outfit in unsere überschaubare Stadt gegangen bin. Was soll ich sagen? Es war einer dieser Bad Hair Days, der irgendwie kaschiert werden musste. Also erstmal: Hut auf. Das Hütchen habe ich…

Weiterlesen