Mal anders, aber lecker: Gastroglück

Mal anders, aber lecker: Gastroglück

Moin Ihr Lieben. Was war denn das bitte für ein Wochenende?! Sonne satt, alles offen, Corona Schnee von Gestern ... Obwohl es mir durchaus streckenweise ein bisschen unheimlich war, wollte ich die maximale Freiheit, quasi wie Urlaub, doch auch nutzen, also nix wie raus und losgeschlemmt. Klar, dass ich es leicht übertrieben habe und meine [...]

Doofer Dämpfer

Doofer Dämpfer

Eben war ich noch so euphorisch, schon klaut mir ein missgünstiger Misanthrop mein geliebtes Fahrrad. Ihr erinnert Euch. Das Fahrrad, dass ich vom Schmerzensgeld meines Unfalles gekauft hatte. Also quasi mit Tränen und Knochenbrüchen bezahlt... Das haben sie geklaut. Diese A.., diese D.., diese W..., kurz: diese schlechten, schlechten Menschen. Komme ich morgens aus dem [...]

Wochenglück à la Fräulein Ordnung

Wochenglück à la Fräulein Ordnung

Ich versuche mich auch mal am Wochenglück, weil diese Woche einfach außergewöhnlich war. Gemessen an Pandemiemaßstäben natürlich, nicht am 'normalen' Leben. Aber genau das ist der Punkt. Diese Pandemiewoche kam einer früher normalen Woche schon fast nah. Und obwohl das Wetter durchwachsen war, gab U50 Anlass zum rausgehen. Inzidenz, nicht Jahre, kicher ... Meine neuen [...]

Alles neu macht der Mai

Alles neu macht der Mai

Der Umzug ist dank tatkräftiger Hilfe gut gelaufen. Ich war sehr angenehm überrascht, wie sorgsam die Mitarbeiter der Firma Bertram mit meinen Sachen umgegangen sind. Alles wurde geradezu in Watte gepackt, sie waren sehr freundlich, sehr professionell und haben mich trotz meiner mega schweren Kommode offenbar nicht gänzlich gehasst. Ich hätte ... Und sie macht [...]

Schöne Augen(brauen)blicke

Schöne Augen(brauen)blicke

Einen Schritt zurücktreten, um den Blick freizubekommen und dabei die Augenbrauen auffrischen lassen? Das passt doch. Gesagt getan und ein langes Wochenende in der alten Heimat verbracht. Alle zwei Jahre lasse ich mir die Augenbrauen pigmentieren. Natürlich nur bei der Dealerin meines Vertrauens, Sandra. Diesmal hatte sie ein bisschen mehr zu tun, denn seitdem mich [...]

Einfach gestrickt hält auch warm

Einfach gestrickt hält auch warm

Eigentlich Mittwoch hab ich ausnahmsweise kein Buch und schon gar kein Foto für Euch. Äh, nee, Moment ... eigentlich habe ich nur Fotos für Euch, denn Besonderes, wie der "Flockdown", wie die Rheinische Post am Montag titelte, will doch gezeigt werden. Der Headline Creator (ob's wohl so heißt) müsste vom Fleck weg durch die BILD [...]

Dafür kann man auf die Straße gehen

Dafür kann man auf die Straße gehen

Dieser Tage lernt man ja viel über erstreitenswerte, elementare Grundrechte. Wie beispielsweise einen vernünftigen Haarschnitt. Dem könnte ich gar nicht mehr zustimmen und würde sofort dafür demonstrieren, wenn ich mich mit meiner Matte sehen lassen könnte und die Straßen nicht unter Wasser stünden. Aber irgendwo muss man Grenzen setzen. Ganz ehrlich. Im Morgenmagazin hatte man [...]