An einem verfluchten Montag oder Warum Qualität sich auszahlt

Letzen Montag hat es bei uns gegossen ohne Ende. Schon klar, dass das heute mehr denn je wichtig und notwendig ist, damit der Rhein mal wieder ein bisschen Auftrieb bekommt und die Natur aufatmen kann, bevor es friert, aber mal ehrlich: ich konnte es ausgerechnet Montag gar nicht brauchen. War dem Regen aber ganz egal,…

Weiterlesen

Gut behütet ist halb gewonnen!

Wer mich kennt weiß: ich liebe Kopfbedeckungen. Ob es Hüte, Kappen oder Mützen sind, ist eigentlich ganz egal, Hauptsache ein schönes Accessoires, dass Aufmerksamkeit erweckt und gegebenenfalls einen Bad Hair Day kaschiert 😉 Über meine Sommerhut Varianten hatte ich ja schon berichtet, heute möchte ich mal ein paar Klassiker, die in den Herbst passen inszenieren.…

Weiterlesen

Gefürchtet und geliebt – der Plissee Rock

Letztes Jahr kaufte ich mir meinen ersten Plissee Rock in einem wunderschönen Bordeaux Ton und war stolz wie Oscar, als ich ihn lässig mit einem langen Sweater kombiniert zum Essen gehen mit meinem Liebsten und meinem besten Kumpel trug. Stolz deswegen, weil ich mich echt krass trendy fand und zum anderen, weil ich immer dachte,…

Weiterlesen

Gewickelt oder getüllt, von Midi bis Maxi – meine diesjährigen Highlights

Tja, aktuell gibt es nochmal ein paar wirklich wundervolle Spätsommertage, die zu luftiger Kleidung einladen, aber machen wir uns nix vor, der Herbst kommt. Man merkt es schon an den Nächten und Morgenden, die empfindlich kühl sind, so dass der wirklich leichten Bekleidung bereits ein Riegel vorgeschoben ist. Ob Abends beim Gläschen Wein, oder Morgens…

Weiterlesen