Mein Geburtstags-Tag…

… war echt schön. Allen voran, dass so viele an mich gedacht haben, hat mich sehr gefreut: Danke schön. Ich erzähl mal schnell. Ihr kennt mich ja. Als erstes hab ich einen traumhaften Blumenstrauß bekommen, Ich liebe Blumen, selbst wenn ich es immer schade finde, wie schnell sie in der Regel welken. Aber dieser hier…

Read More

Geburtstagsbooster

Hm…ok, ich gebe zu, die Überschrift kann man auch missverstehen, wenn man ein bösartiger Geist ist, der (DER) denkt, eine Frau über 50 hätte irgendwelches Boostern nötig. Selbstverständlich meine ich keine aufpolsternden Einlagen im Gesicht, oder sonst wo. Vielmehr mache ich mir mehr Gesundheit und mehr Normalität zum Geschenk. Also selbst jetzt. Die eigenen Geschenke…

Read More

It’s my party …

…actually my birthday party. Nur ohne Party. Also analog zu kein Weihnachten. Aber immerhin hat Jonny mich an meinem Geburtstag nicht für Judy verlassen. Tatsächlich, hätte ich da auch geweint. Wobei…ein bisschen verlassen fühle ich mich gerade um 2:30 Uhr aufrecht im Bett sitzend schon. Vor 52 Jahren bin ich mit 3480 g und 53…

Read More

Anders ist perfekt

Das Wochenende brachte Freud und Leid. Leid durch die Deutsche Bahn, Freud durch Miss Cluny und meinen Wochenendbesuch, den selbst die Deutsche Bahn nicht gänzlich versauen konnte. Aber der Reihe nach. Ich hatte ja schon angedeutet, dass mir der Anfang von „Die Abenteuer der Cluny Brown“ viel Freude gemacht haben. Das ging mir auch mit…

Read More

Frische 50 Jahre jung, so what?

Im Dezember bin ich frische 50 Jahre jung geworden. Wie ich mich fühle? Keinen Tag älter, als mit 49, oder 39 Jahren. Ich erinnere mich noch gut, dass ich vor 23 Jahren mit meiner 50-jährigen Mutter im Wald spazieren war und mich über ihre Kurzatmigkeit lustig gemacht und über ihre Gewichtszunahme geschimpft habe. Klar war sie…

Read More