Lagenlook mit Daunentopping – Oversize me now!

Es wird echt kalt jetzt. Mit der Umstellung von 25 auf 5 Grad komme ich im Moment nicht sehr gut klar. Ich empfinde die 5 eher wie -25 Grad und finde gar nicht genügend Klamotten, um der Kälte draußen zu trotzen. Aber natürlich können mich niedrige Temperaturen nicht davon abhalten soziale Kontakte zu pflegen, die…

Weiterlesen

Nur mal ganz kurz – Sommerkleid in herbsttauglich

Klar, stimmt schon, dieser Herbst ähnelte ja mehr einem Sommer, als einem Herbst, aber da ich ein erbärmlicher Frierer bin, brauche ich trotzdem schon deutlich mehr Klamotte, als im Sommer und nun zieht es ja ohnehin weiter an. Nichts desto trotz tue ich mich noch schwer meine Träume-von-Nichts Sommerkleider final zu verbannen. Also einfach ein…

Weiterlesen

Es herbstelt gar sehr…

…Zeit für ein bisschen mehr Stoff. Brandneu ist meine khakifarbene Hose von Nine in the Morning, ein italienisches Label, das ich bislang gar nicht kannte. So eine wollte ich unbedingt, also gesagt getan und im Sale bei Lodenfrey fündig geworden. Tschuldigung, dass ich mal eben eine halbe Stunde abwesend war, aber ich hab mal ein…

Weiterlesen

Gefürchtet und geliebt – der Plissee Rock

Letztes Jahr kaufte ich mir meinen ersten Plissee Rock in einem wunderschönen Bordeaux Ton und war stolz wie Oscar, als ich ihn lässig mit einem langen Sweater kombiniert zum Essen gehen mit meinem Liebsten und meinem besten Kumpel trug. Stolz deswegen, weil ich mich echt krass trendy fand und zum anderen, weil ich immer dachte,…

Weiterlesen

Ist Briefe schreiben noch in? Oh ja…

… zumindest, wenn man eine taube Omi mit weit über 90 Jahren hat, die natürlich nicht online ist und mit der man einfach nicht anders kommunizieren kann. Vor ein paar Jahren, als es mit den Ohren immer schlimmer wurde, brüllte meine Omi am Telefon: „Niki, macht keinen Sinn zu telefonieren“ und ich konnte ihr da…

Weiterlesen