Nix HURZ. Strawinsky!

Nix HURZ. Strawinsky!

Inspiriert davon, dass die Düsseldorfer Oper meine Reservierungen für "Die Zauberflöte", verschiedene Ballette und die "Comedian Harmonists" bestätigt hat, habe ich mich mal wieder auf OperaVision herumgetrieben und bin vollkommen fasziniert hängen geblieben. Zunächst, ich gebe es zu, sah ich mir mit höchst gerunzelter Stirn und quasi aufgestellten Fußnägeln die ersten Minuten von "The Rite [...]

Oper de luxe

Oper de luxe

Ich habe sie endgültig gefunden. Meine Lieblingsstadt. Sie hat mit ihrem bezauberndem Charme Edinburgh und Mailand die Ränge abgelaufen, wobei ich auch hierin jederzeit wieder reisen würde. Aber Verona, hach, Verona ist traumschön. Jede Ecke ist malerisch, aber anders als Venedig eben auch zum Anfassen, nicht nur zum Fotografieren. Hier ist Leben in allen Gassen. [...]

Neblig, trüb, krass, entweihnachtet

Neblig, trüb, krass, entweihnachtet

So. Wie es sich gehört habe ich alle Weihnachtsdeko entfernt und stelle nach erstem Schrecken fest: je schlichter, je schöner. Ich mag es puristisch. Was soll ich sonst erzählen. Harter Lockdown voraus. Keine Überraschung. Lauter Idioten in USA vom Oberidioten angeführt. Auch keine Überraschung, aber schon krass. Nachrichten schauen ist frustrierend. Da schaue ich im [...]