Große Emotionen unterm Weihnachtsbaum

Hätte ich nur früher Bescheid gesagt, könnten für die eine oder den anderen Romanliebhaber:(achlecktsmichdochamarsch)Innen gleich zwei meiner ungefragten Büchertipps unterm Weihnachtsbaum liegen. Das eine mit Wiedererkennungsfaktor für Ü50 Frauen (oder Männer, die sich die Lektüre besser zu Gemüte führen sollten), das andere ein modernes Märchen mit nobelpreisverdächtigem Taschentuchalarm. Ich hatte ja neulich schon begeistert über…

Read More

Malgrado Tutto

Heute habe ich eine zauberhafte Liebesgeschichte für Euch. Genauer gesagt sogar zwei. Es weihnachtet. Wir alle werden angesichts der frühen Dunkelheit und der romantischen Illumination ganz besinnlich. Also ich zumindest. Außerdem natürlich Zeit sich einzukuscheln. Bei mir sowieso, denn ich treibe das Energiesparen (rein aus sportlichem Ehrgeiz) auf seine Eiszapfen-Spitze. Will sagen: meine Heizung ist…

Read More

Von wegen Oldschool…

Kleine Hommage an Einen, der neue Wege geht. Es ist ab einem gewissen Alter gar nicht so einfach sich nochmal neu zu erfinden. Das gilt beruflich, wie privat. Schließlich hat man etwas erreicht, man hat sich ein Umfeld geschaffen und es nach den eigenen Vorstellungen geprägt. Bestenfalls hat man das dergestalt getan, dass man sich…

Read More

Und während es regnet…

….teile ich – versprochen ist versprochen – meine Bilder und Erinnerungen aus Venedig mit Euch. Diese Stadt ist magisch. Und machen wir uns nichts vor…es gibt kein anderes Wort dafür. Zuletzt war ich im Februar dort. Und es war so traumhaft wie dieses Mal, nur eben ein bisschen kälter. Damals habe ich überlegt, wie diese…

Read More

Feenstaub auf dem Feldweg

Neulich auf einem Spaziergang, bei dem ich mal wieder auf Abwege geraten war, sah ich von weitem bunte Farbkleckse in einer sonst eher unspektakulären Natur. Nicht zum ersten Mal hatte ich einen Übergang über Gleise gesucht, die ich auf meiner Seite des Spazierweges immer rechts im Auge habe. Über den zuletzt probierten Übergang in der…

Read More