Nur mal ganz kurz – eine ganz große Leidenschaft verbindet die Neue und mich…

…und zwar mein Mann. Wer oder was die Neue ist? Die Neue ist eine Tasche, die er mir zum Hochzeitstag geschenkt hat. Und schon jetzt liebe ich sie fast so sehr wie ihn 😉 Natürlich war ich mega beschämt, weil ich ihm ’nur‘ ein Hemd geschenkt hab, aber mit diesem Gedanken konnte ich mich nicht…

Weiterlesen

Lagenlook mit Daunentopping – Oversize me now!

Es wird echt kalt jetzt. Mit der Umstellung von 25 auf 5 Grad komme ich im Moment nicht sehr gut klar. Ich empfinde die 5 eher wie -25 Grad und finde gar nicht genügend Klamotten, um der Kälte draußen zu trotzen. Aber natürlich können mich niedrige Temperaturen nicht davon abhalten soziale Kontakte zu pflegen, die…

Weiterlesen

Nur mal ganz kurz – Sommerkleid in herbsttauglich

Klar, stimmt schon, dieser Herbst ähnelte ja mehr einem Sommer, als einem Herbst, aber da ich ein erbärmlicher Frierer bin, brauche ich trotzdem schon deutlich mehr Klamotte, als im Sommer und nun zieht es ja ohnehin weiter an. Nichts desto trotz tue ich mich noch schwer meine Träume-von-Nichts Sommerkleider final zu verbannen. Also einfach ein…

Weiterlesen

Was tun, wenn der Blues Dich erwischt?

Gestern war mal wieder einer dieser vermaledeiten Tage während der Tage…Ihr versteht… Es gibt einfach solche Tage, an denen nix klappt, an denen man sich fürchterlich fühlt. Angefangen bei Eiseskälte, über Wasserspeicher bis hin zu Falten und Verquellungen ohne Ende. Ist es eine Herbstdepression? Sind es die beginnenden Wechseljahre, oder ist es einfach ein Sch……

Weiterlesen

Jetzt mal was ganz überraschendes – ich liebe Schuhe!

Wer hätte das gedacht. Ein Klischee, das mit Sicherheit auf über 80% aller Frauen zutrifft, wobei noch nicht gesagt ist, welche Art von Schuhen 😉 Meine größte Leidenschaft sind sicherlich Sneaker. Je grober, desto besser. Mit Pumps kann ich gar nicht dienen, obwohl ich High Heels bei anderen super finde. Mein Problem: ich kann nicht…

Weiterlesen

Darf’s ein bisschen Hippie oder Etno sein?

Ich liebe es ja eigentlich schlicht, klassisch und gerne auch ein bisschen edel, aber ab und an drücke ich auch durch meine Kleidung aus, dass ich gerade mal die Seele baumeln lasse und gaaaaaaanz entspannt bin. Eines meiner wirklich allerliebsten Kleidungsstücke ist meine weite Schlagjeans von Marc Cain. Ein Stück, das nicht mal die Mitarbeiter…

Weiterlesen

Wie bringe ich Muster-, Material- und Stilmix in Einklang oder Warum ich Mode liebe?

Das erinnert mich gleich an die Überraschungsei Werbung von damals: „Mama, Mama, bringst du uns was mit? Etwas Spannendes…… Etwas zum Spielen….. Und Schokolade!“ Darauf sagt die Mutter: „Aber das sind ja gleich 3 Wünsche auf einmal! Das geht nun wirklich nicht!“ Doch. Beim Styling geht das. Um genauer zu sein, erst der Mix macht das…

Weiterlesen

Bavarian Gemütlichkeit oder Warum ich Tracht liebe

Aus Fremden werden Freunde…wenn auch nur für wenige Stunden. Als mein Mann mich das erste Mal auf’s Oktoberfest mitgenommen hat, hatte ich zunächst Vorurteile. Kein Wunder angesichts dessen, was in den Medien meist reflektiert wird. Es kam aber ganz anders und seit dem ersten Mal freue ich mich jedes Jahr erneut, denn anders als vermutet…

Weiterlesen

Pros und Kons bei Instagram

Liebe Hashtager, heute Morgen hab ich mir mal Gedanken über Instagram gemacht. Vielleicht, weil ich wie jeden Morgen meinen Outfit zum einen viel zu lange überdacht habe? Ja, möglicherweise ist das der Grund. Denn seit ich mit Instagram begonnen habe, aus einer Laune heraus, bin ich zugegeben ein bißchen süchtig. Kontra: Nervfaktor, Followergier, Neid Da…

Weiterlesen

Kostüme sind out. Let’s wear Suits.

Wer wie ich einen sportlichen Stil vorzieht, der tut sich mit Kostümen schwer. Die Alternative für sowohl Business, wie auch privat sind für mich Anzüge. Der Nachteil an Anzügen kann sein, dass sie durchaus sehr streng wirken können. Am Ende des Tages will ich ja nicht aussehen wie ein Mann. Aber da gibt es ja…

Weiterlesen