Kuschlig, kuschliger, Weihnachtszeit

Urlaub. Und diesmal richtig. Also erste Amtshandlung für meinen ersten freien Tag: endlich mal wieder ein Buch in die Hand nehmen. Gesagt getan 😊 Und wann ist es besser sich einzukuscheln als zur Weihnachtszeit. Das Wetter ist bescheiden und lädt definitiv dazu ein, daheim zu bleiben. Im lange ignorierten Bücherregal steht der neue Walter Moers.…

Weiterlesen

Der Vorleser schlägt wieder zu

Bernhard Schlink knüpft an seinen größten Erfolg „Der Vorleser“ an. Tatsächlich war eine ähnlich lautende Kritik von Rainer Hartmann vom SWR einer der Gründe, warum ich mal wieder einen Schlink gekauft habe. Schließlich war ich von „Der Frau auf der Treppe“ eher enttäuscht. Mit Olga legt Schlink einen dreiteiligen Roman vor, der Züge des Vorlesers…

Weiterlesen

Nur mal kurz -Weihnachtsvorbereitung

Bei meinem Stadtgang letztes Wochenende habe ich sehr zu meinem Erstaunen festgestellt, dass die Weihnachtsmarktvorbereitungen in vollem Gange sind. Kein Wunder, nächsten Dienstag macht er auf… Nun ja, das Wetter ist ja passend zur Glühweinsaison angezogen, um nicht zu sagen, es ist schweinekalt. Also lassen wir uns mal in den Weihnachtstaumel reinziehen. In Wiesbaden nennt…

Weiterlesen