Ich bin schwach geworden

Freitag bin schwach geworden und ins Büro gefahren. Um 6:15 Uhr hat der Wecker geklingelt, aber ich war schon seit 4 wach, weil aufgeregt. Aufgeregt?! Ja. So richtig voller Vorfreude. Ins Büro zu fahren… Das lässt tief blicken. 3 Grad und dunkel. Perfekt also fürs Radfahren. Die Baseballs sind meine Begleiter. Mein Weg führt am…

Read More

Nee näh, Weihnachten? Ein Plädoyer.

In vier Wochen ist Weihnachten. Wie jedes Jahr kommt es völlig überraschend und dieses Jahr ist es nicht nur stressig, sondern auch noch eine logistische und vielleicht auch emotionale Herausforderung. Denn ob Corona zulässt, dass wir im Kreis der Familie feiern, steht noch in den Sternen. Alle Weihnachtsmärkte und Weihnachtsfeiern sind abgesagt. Und trotzdem. Ich…

Read More