Und das isser wieder. Der Sommer. Der – wie könnte es anders sein, wo er doch in meiner Tasche war – Altweibersommer halt.

Ok. Alt, aber doch ganz gut beieinander, wie neulich ausführlich mit der Kollegin besprochen. Klar. Falten, mangelnde Spannkraft, Zornes- oder Konzentrationsfalten und andere nichtige Kleinigkeiten nerven uns. Solange unbekleidet zumindest. Aber es gibt ja Schönes zum bedecken.

Und so arg viel braucht es gar nicht: ganz easy going mit weißem Shirt, Jeans und den neuen Birkis (*** liebe***) zum Beispiel.

Jeans: Totême; Schuhe: Birkenstock; Shirt: Rag&Bone; Tasche: Pipatchara; Brille: OliverPeoples

Wertiges Accessoire in Form einer tollen Tasche, Handy mit Can’t stop the feeling auf den Ohren und I Got that good song in my feet. Und jetzt dürft ihr 33 Mal raten, aus welcher Traumstadt ich diese Traumtasche habe…

Na?

Ja wie?

Ich warte…

Und tanze bisschen dabei…

Korrekt. Verona. Die wunderhübsche Verkäuferin in der Traumboutique hat mir erklärt, das die Tasche von der thailändischen Designerin entworfen und produziert wurde, die zuvor bei Chloé und Givenchy gearbeitet hat. Stimmt. Hab ich natürlich nachgelesen. Und meine Tasche ist total ausverkauft. Und war ein Quasi-Schnäppchen. Besser geht quasi nicht. Abgesehen davon, dass die Sonne drin ist 🙂

Got that sunshine in my pocket.

Auf alle Fälle mein DJ-Wunsch für die Back-To-Office-Party. Nach all der Zeit werden wir das Wiedersehen ordentlich feiern. Hoffe ich.

Und im Anschluss, also je später der Abend, darf es dann ruhig ein bisschen kuschliger werden. Mal sehen, wen ich mir da zum Anfassen schnappe Ist ja schließlich nicht (mehr) verboten – if I ain’t got you…

Was zwei Strahlen Sonne und die Möglichkeit das geliebte Verona-Stück auszuführen doch ausmachen.

Genießt das Wochenende, Ihr Lieben!

Posted by:Nicole Kirchdorfer

Hi, meine Name ist Nicole und ich bin frische 51 Jahre alt. Ich lebe mittlerweile in Düsseldorf. Und das als geborene Kölnerin. Aber: ich werde geduldet! Aufgewachsen bin in Bayern, hatte eigentlich mein Herz an die Hessen verschenkt und bin nun doch happy in NRW gelandet zu sein. Ich interessiere mich für Mode, gute Bücher, Sport und gutes, gesundes Essen und möchte meine Leidenschaften gerne teilen. Mehr persönliches über mich erfahrt ihr auf Nikileaks.

19 replies on “I got that sunshine in my pocket

  1. Hi Nicole,
    hach, was für eine Gedankenübertragung – bin gerade auf deinem Blog und ZACK – neuer Blogpost am Start 😀 Die Tasche ist ein MEGAträumchen, finde sie richtig schön. Ist genau mein Geschmack. Habe mir die gute Pipatchara Kaeojinda direkt mal angeschaut.
    Lass es dir gut gehen dieses Wochenende!
    Liebste Grüße!

    1. Hi Vanessa,
      ich fürchte fast, dass ich da auch nochmal eine andere dringend aussuchen muss, bevor die Preise dann schlussendlich auf Chloé Niveau sind. Sind zwar auch nicht günstig, aber qualitativ absolut vergleichbar!
      Hab nen schönen Sonntag, Liebe. Hoffe, auf Deiner schönen Terrasse ist auch Sonne am Start.

  2. Huhu Schwesterherz,
    eigentlich mag ich den Song vom Justin. Aber seit gestern ist in meiner Welt Glück gesprudelt, das mich ohne Skalpell und Botox hat wieder neun Jahre alt sein lassen: ich höre ABBA- die Verehrung, Sammelleidenschaft und Mehrfachverwendung meiner Taschenlampe (als Mikro). Und habe Gänsehaut und Tränchen und- keine Sonne. Aber im Herzen und Bauch.
    Deine Tasche ist ein Niki Täschchen und dass da die Sonne drin wohnt, ist fein. Mach mal auf und schick was her. Die alten Weiber müssen hier nämlich noch liefern.
    By the way: Dein Look macht mir auch gute Laune, du ruhst freudig in dir und siehst gut aus. I like.
    Und jetzt tanzen wir beide weiter, zu unterschiedlichen Stücken, aber irgendwie im gleichen Takt.
    Happy and sunny weekend (lalalala)
    Nicole

    1. Oh nooooooooooooooooooooooooooooooooooo…..Hab ich von gehört, dass die aus der Gruft aufsteigen, hahahahaha….
      Abba ist tatsächlich nie wirklich an mich gegangen, aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden 🙂
      Also Girlie, let’s dance und genießen wir die Sonne.
      Hasta la vista, xxx

  3. Oh alles fein! Tasche mit Sonne… war ja klar dass Du aus Verona auch feines italienisches Leder mitbringen musst! Und dann noch von einer tollen Designerin. Thailand… da schließt sich für mich wieder ein Kreis. Wie alle ausverkauft?! das sind wohl „noch“ Schnäppchen! Hast gut getan Dir das Teil zu sichern. Total schön.
    Sehr entspannt wie Du da sitzt. Machst alles richtig, aber das weisst Du ja.
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Sonntag, liebe Grüße Tina

  4. Na dann ist ja alles perfekt liebe Nicole, Tasche, Wetter, Outfit, Erinnerungen und ein Drink noch dazu.
    Starte morgen gut in die neue Woche mit Deiner schicken neuen Tasche.
    LG
    Sigi

  5. Hallo Liebe Nicole,
    die Tasche ist der Hammer und Verona ist so eine tolle Stadt… ich mag sie sehr.
    Auch die Birkis gefallen mir, aber bei den Liedern bin ich auch bei Nicole, ich höre seit Freitag ABBA!!!!
    Ansonsten genieße das wunderbare Wetter, ganz lieben Gruß
    Nicole

  6. Witzig, am Donnerstag habe ich einen Duft von Gritti getestet, er heißt Macrame. Weckt Erinnerungen an die 70er, etwas für alte Weiber wie mich! Deine Tasche ist ein besonderes Stück, mir haben auf der Website auch die mit dem geflochtenen Gurt sehr gut gefallen. Der Spätsommer macht Laune, nicht wahr? Max Mutzke war sexy und es hat nicht geregnet! Hab‘ eine schöne Woche!

    1. Gritti? Kenne ich gar nicht. Aber es gibt ja auch 1000 gute Düfte. Ich erinnere mich, dass eine Zeitlang (ich inklusive) alle LouLou von Cacharelle getragen haben. So heftig wie Poison….aber…..die Menge macht das Gift, hihi….
      Die Taschen sind so toll. Ich träume noch ein bisschen von dem weißen Beutelchen….andererseits hab ich hier einen kleinen Laden entdeckt, der genau meinen Ring hat. Frechheit eigentlich, dass ich 450 EUR dafür zahlen soll….ist doch meiner….
      Schöne, dass Ihr Mutzke trockenen Fußes genießen konntet….
      Lass uns alte Weiber einfach mal die Daumen für unser Anti-Gicht-Wetterchen halten. Sanft natürlich….

  7. Liebe Nicole, für das schöne Wochenende bin ich zwar schon etwas spät dran, aber der Altweibersommer ist bei uns auch eingetroffen und soll voraussichtlich die ganze Woche bleiben 🙂 . Da strahle ich dann von einem Ohr zum anderen mit der Sonne um die Wette. Aber ich strahle auch dein „Schätzchen“ an – Sonne in der Tasche ist doch perfekt, wenn sie so wunderbar aussieht und wenn sie aus einer wunderbaren Stadt stammt und wenn sie ein wunderbares Urlaubsmitbringsel ist. Da kann doch die restliche Kleidung gerne schlichter sein.
    Hab einen ganz wunderbaren Tag und alles, alles Liebe Gesa

  8. Hallo Nicole,

    man kann Deine Zufriedenheit mit diesem Augenblick richtig nachfühlen. Dabei schaust Du mit Deiner Tasche richtig stylish aus! Genieße den Altweibersommer!

    Liebe Grüße
    Erika

Kommentar verfassen