Psssst … geheimster Geheimtipp

Ich bin ja bekennender Wiesbadener, da mögen andere über unser beschauliches Städtchen sagen was sie wollen. Ja. Es ist nicht unbedingt viel los. Ja, der eine oder andere Laden ist verwaist, weil wohl die Mieten unerschwinglich sind. Ja, die Fußgängerzone kann man mehr oder weniger vergessen. Aber es gibt Perlen Es gibt ein paar Ecken,…

Weiterlesen

Nur mal ganz kurz – Wer noch keinen Aal in Unagi Soße gegessen hat, hat nicht gelebt

Letztes Wochenende waren wir mal wieder beim Japaner um die Ecke. Zum einen war es köstlich, zum anderen muss ich mal kurz ausführen, wie gut es ist, mit einem Gastronomen essen zu gehen. Anders, als wir Standard Restaurant Besucher, bestellt der Gastronom ganz anders. Vielleicht liegt es daran, dass er gelernter Koch ist, aber wann…

Weiterlesen

Die coolsten Wirte weit und breit – Ludwig

Ich erwähnte ja schon das eine oder andere Mal, dass ich ein echter Wiesbaden Fan bin, möge es in den Augen anderer Großstädter so langweilig sein, wie es wolle. Es gibt mindestens zwei Orte, vielmehr zwei (drei) Wirte, die ihresgleichen suchen. Einer davon ist das Ludwig in Wiesbadens‘ Altstadt. Die ‚Legende‘ besagt, ein in Wiesbaden…

Weiterlesen

martino Kitchen – grosses Kino in tollem Ambiente

Mein Mann und ich hatten Samstag ein klein bisschen was zu feiern. Zumindest war uns danach irgendwas zu feiern und wenn’s ’nur‘ das Leben ist. Also warum nicht einfach mal ein bisschen hochpreisiger Essen gehen, ohne es auch nur ansatzweise geplant zu haben, oder auch nur ansatzweise einen konkreten Anlaß zu haben 😉 und natürlich…

Weiterlesen